Archives of Allgemein

Solaranlage für die Schule – Danke an haude eletronica GmbH

In einen von Natuleya neu errichteten Schulgebäude in Ching’ombe wird eine Solaranlage installiert werden.Diese einfache Photovoltaikanlage soll die zwei Klassenräume und das Lehrerzimmer zuverlässig jeden Abend für bis zu 6 Stunden beleuchten und das Laden von Mobiltelefonen sowie den Betrieb von energieeffizienter, elektronischer Datenverarbeitung möglich machen. Dadurch wird auch in den Abendstunden ein Ort des […]

Wieder Hoffnung für Constevious

Constevious, der seinen Vater 2012 verloren hat, ist das sechste von neun Kindern. Seine Mutter Joyce ist seit 2017 in unserer Nähwerkstatt in Ching’ombe teilbeschäftigt.Während der Feldarbeit wurde Constevious im Juni 2021 von einer „twig snake“ (Baumnatter) gebissen. Kurz darauf wurde er ohnmächtig. In der Klinik in Ching’ombe konnte wegen fehlender Medikamente nicht viel erreicht […]

Tiigo School – Aktualisierung des Masterplans

Natuleya hat bereits 2018, zusammen mit dem Planungsbüro Windstärke7 ZT-GmbH und PACIDA (den Partnern vor Ort), einen Masterplan für die Tiigo Schule in Burgabo in Kenia erstellt. Mit diesem Masterplan können planerische Strategien entwickelt, Bau- und Entwicklungsphasen klar definiert und Handlungsvorschläge sinnvoll erarbeitet werden. Fridlolin Michl, Architekturstudent aus Wien, angestellt beim Planungsbüro Windstärke7 ZT-GmbH, war […]

Natuleya beim Optiker Wolf

Schön UND gut! Beim Optiker Wolf in der Taborstraße 10 bekommt man neuerdings auch unsere wunderschönen, handgenähte Einzelstücke, die im Rahmen unseres Nähprojektes entstanden sind: Kissenbezüge, Taschen, Topflappen aus buntbedruckten Wax Stoffen. der optiker by wolf2see, Helmut Wolf Optikermeister • Taborstraße 10, A 1020 Wien Bilder des Geschäfts sind von deroptikerbywolf2see Bilder unserer Produkte sind […]
Tiempo Nuevo

Natuleya im Tiempo Nuevo

Am Samstag, den 18.Juni durften wir unseren Verein im Rahmen des Jazzmatinee’s in der Genussbuchhandlung tiempo nuevo in der Taborstrasse 17 vorstellen.Eine entspannte Buchhandlung und es gibt jede Menge Literatur auf spanisch, italienisch und englisch.Wir bedanken uns ganz herzlich dafür.https://tiempo.at/

Wir bedanken uns bei der integrativen Schule Hernals!

Wir hatten Ende Mai die Möglichkeit unsere Projekte in der integrativen Schule Hernals zu präsentieren. Von unseren vielen Projekten stand speziell unser Schulprojekt in Ching’ombe im Vordergrund. Dabei durften wir auch Natuleya Produkte anbieten, die zu einem Spendenaufkommen von insgesamt € 1396,– geführt haben. Das ist ein sensationelles Ergebnis, für das wir uns ganz herzlich […]

Schulprojekt – Fertigstellung

Natuleya ermöglichte den Neubau eines Schulgebäudes, bestehend aus zwei Klassen und einem Lehrerzimmer. Schlussendlich haben wir es geschafft, das Gebäude noch Ende März fertigzustellen und zu übergeben. Für den Bau wurden ausschließlich Arbeitskräfte aus der Region angestellt, damit das investierte Geld in der Region ver-bleibt und auch eine positive Veränderung für alle Menschen spürbar war. […]

Schulprojekt – Work in Progress 02

Das Mauerwerk und die Aussen- Verputzarbeiten wurden Ende Februar fertiggestellt. Gleichzeitig wurden langsam Scheiben eingesetzt und die ersten Malerarbeiten in begonnen. Anbei noch einige Photos

Schulprojekt – Work in Progress 01

Senior Chief Mboroma, Peter Kanungo hat uns besucht und sich sehr über den Fortschritt der Arbeiten am neuen Schulgebäude erfreut gezeigt.Das Dach konnte Stück für Stück neu montiert werden. Die Tür- und Fensterrahmen wurden auch fixiert und das Mauerwerk wurde hochgezogen. Anbei noch einige Photos

Budgetbericht 2021

Im Jahr 2021 betrugen unsere gesamten Ausgaben 14.813€Unsere Einnahmen betrugen im gleichen Zeitraum 14.485€Die Sanierung der Nähwerkstatt wurde mit einer großzügigen Spende von 6.000€ des Vereins OeKb karitativ ermöglicht.Wir haben auch mit dem Schulbau in Ching’ombe begonnen, welches mittlerweile abgeschlossen ist.U.A. haben wir auch 2 Intensiv-Nähworkshops durchgeführt und unsere Schulerförderung bleibt auch aufrecht.Dabei haben wir […]